Im neuen Jahr solltest du nicht nur ab und zu aus einem Escape Room von Exit the Room Bremen ausbrechen. Nein, auch den Alltag mit seinen Sorgen und Verpflichtungen sollte man manchmal hinter sich lassen. Eine super Möglichkeit, aus dem Alltagstrott auszubrechen ist der Bremer Karneval. Hier verabschieden über 1.000 Teilnehmer/innen den kalten, dunklen Winter und feiern dem Frühling entgegen. Und das auch noch mit wundersamen Verkleidungen und Masken, die von den verschiedensten Kulturen inspiriert sind. Diese einzigartigen Kreationen können Gäste aus aller Welt dann bei einem großen Umzug bestaunen. Aber auch ein vielseitiges Rahmenprogramm wie Ausstellungen, Open Airs und Programm für die kleinen Verkleidungskünstler/innen bietet allerlei Platz zum Staunen, Tanzen und Spaß haben. Den krönenden Abschluss bildet dann ein fulminanter Maskenball im Bremer Schlachthof. Alles steht unter dem Stern des Sambas, der mit einem jährlich wechselnden Motto immer neu interpretiert wird. Unter welchem Thema sich die Bremer dieses Jahr in fantastische Wesen verwandeln? Unter dem Motto „Laune der Natur“ wird der Facettenreichtum, die Kuriositäten und wundersamen Begebenheiten aus der Natur erforscht und auf kreativste Weise in bunte, schillernde Verkleidungen verwandelt. Da kann es schon einmal passieren, dass du plötzlich vor einer riesigen Hummel stehst, die auf Stelzen läuft und so fast aussieht als würde sie durch die Luft fliegen. Du kannst es kaum erwarten, dieses Spektakel zu erleben und dem Grau in Grau des Winters endlich tschüss zu sagen? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich, um die Zeit bis zum Bremer Karneval 2019 zu überbrücken: Hier kannst du einige der besten Verkleidungen der letzten Jahre ansehen. Und vielleicht inspiriert dich ja eines davon, dir jetzt noch dein eigenes Karneval-Kostüm zu entwerfen.  

1.      eine lebende Blume

karneval 2019

https://norbert-a-mueller.smugmug.com/Category/Bremer-Karneval/Bremer-Karneval-2018-VERSCHOLLEN-IM-WELTALL/Lichtertreiben/i-8tkCdcw/A
 

Im letzten Jahr hieß das Thema des Faschings in Bremen „Verschollen im Weltall“. Dieses Motto könnte man bei dieser farbenfrohen Maskierung so deuten, als würde eine wunderschöne, exotische Blume durch die Luft und die weiten des Weltalls schweben, nachdem sie vom Wind erfasst wurde und die Bodenhaftung durch ihre Pflanze verlor. Oder ist es doch eher eine ferne Galaxie, die wie ein Strudel alles, was ihr zu nahe kommt, in den Mittelpunkt saugt und dort eine flammende Farbexplosion auslöst? Der Fantasie ist hier auf jeden Fall keine Grenze gesetzt. Extra Bewunderung sollte auch die Meisterleistung bekommen, mit so hohen Stelzen über Kopfsteinpflaster zu laufen und dann auch noch so zu strahlen und zu posieren. Denn jede/r, die/der schon einmal den Versuch unternommen haben, mit Absatzschuhen über so einen Untergrund zu laufen, kann gut nachvollziehen, was für ein Balanceakt das ist. Also: Hut ab!

2.      weiße Polarwölfe

kostüme karneval

https://norbert-a-mueller.smugmug.com/Category/Bremer-Karneval/Bremer-Karneval-2018-VERSCHOLLEN-IM-WELTALL/Eröffnungs-Inszenierung-Straßenkarneval/i-2LZGdRq/A
 

Eine ganz andere Interpretation von „Verschollen im Weltall“ siehst du hier. Arktische Wolfsgestalten mit einem Federkleid von einem anderen Planeten? Das beweist einmal mehr, wie unterschiedlich unsere Vorstellungskraft funktioniert. Die einen haben sofort bunte Blumen im Kopf, die anderen kühle Fabelwesen. Die Kostüme erinnern irgendwie an die fantastische Tierwelt aus der Film-Trilogie „Narnia“, die der bösen Hexe Gefolgschaft leisten oder? Aber das paradiesische Make-Up der Schausteller lässt die Kreaturen doch wieder sanfter wirken. Man darf nur nicht zu sehr auf die übergroßen Fangzähne achten. ;-)

3.      ein Lichtermeer

kostüme fasching Bremen

https://www.facebook.com/SylviaBothmerFotografie/photos/a.1284496501605685/1284527274935941/?type=3&theater
 

Dieses außergewöhnliche Gewand stammt vom Fastnacht 2017, der unter dem Motto „Wunderwelten“ ausgerichtet wurde. Genauer noch: Es stammt vom damaligen Lichtertreiben. Dieser spezielle Programmpunkt des Events findet statt, wenn es bereits dunkel wird in den Gassen des Milchquartiers. Dann stehen sie im Rampenlicht –leuchtende Phantasiewesen wie dieser Geselle hier. Alle Anzüge sind mit Lichtern geschmückt, begleitet werden sie von ruhiger Musik. So katapultierst du dich definitiv aus deinem Alltag und wirst dich fühlen, als wärst du wie Alice durch einen Kaninchenbau ins Wunderland geraten. Keine schlechte Vorstellung oder?

 

Bist du schon verzaubert und fühlst dich als wärst du auf den Maskenbällen in Venedig? Wir hoffen es und wünschen dir – verkleidet oder nicht – eine fantasievolle fünfte Jahreszeit! Wenn du deine Fantasie noch mehr im Alltag ausleben möchtest, dann verpasse nicht diesen Escape Game-Gutschein bei Exit the Room Bremen. Dort wirst du zum/zur Detektiv/in, Bombenentschärfer/in, etc. Auf jeden Fall aber Abenteurer/in!