Februar ist für die Blumen-, Pralinen- und Schmuckindustrie wahrscheinlich wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Denn Valentinstag steht mal wieder vor der Tür. Egal, ob du gerade Single bist oder du und dein/e Partner/in einfach keine Lust auf ein kitschig-romantisches Candle-Light-Dinner zwischen anderen Rosa-Roten-Brillenträger/innen habt, hier findest du coole Alternativen – ganz ohne Kitsch! Denn seine Liebe für den oder die Partner/in muss man nicht mit überteuerten Geschenken und extravaganten Restaurantbesuchen beweisen. Schafft lieber tolle Erinnerungen. Und die müssen sich nicht auf den/die Partner/in beschränken. Mache diese fünf Valentinstagsideen mit deiner Familie, deinen Freunden oder einfach mit dir selbst.  

Valentinstag Geschenk

1. Escape Rooms bei Exit the Room

Eine romantische, funktionierende Partnerschaft zu führen heißt vor allem, ein eingespieltes Team zu sein und die Stärken und Schwächen des/der anderen zu kennen und zu akzeptieren. Da lohnt es sich doch, den Valentinstag dafür zu nutzen, euren Teamgeist und euer Vertrauen ineinander zu stärken. Und zwar indem ihr zusammen spannende Rätsel knackt und gemeinsam versucht, aus einem der Escape Rooms von Exit the Room in Bremen auszubrechen. Den Nervenkitzel, den ihr während einer Bombenentschärfung oder einer Mordermittlung erlebt, wird euch noch lange in Erinnerung bleiben – garantiert! Und euer Erfolg und euer Einfallsreichtum für den „romantischsten Tag des Jahres“ macht euch sicher zum coolsten Paar in eurem Freundeskreis.

2. Rennfahren auf der BB-Kartbahn

Ein Spaziergang im Mondschein oder eine Weinverkostung ist euch als Aktivität viel zu langweilig und bringt euch zum Gähnen? Ihr seid als Paar viel lieber sportlich aktiv und sucht zusammen ständig nach neuen Abenteuern und Herausforderungen? Dann schwingt euch am 14. Februar doch in Rennfahrerkluft und fühlt euch wie Schuhmi, Fettel und Co. in der BB-Kartbahn. Dort düst ihr auf 5.300 Quadratmetern über zwei Etagen steile Abfahrten hinunter und legt euch in abwechslungsreiche Kurven. Lasst die Reiven quietschen, wenn ihr in den wendigen Racing-Karts auf Höchstleistung fahrt. Sicherheit steht natürlich die ganze Zeit über im Fokus. Und wenns doch ein bisschen romantischer werden soll, gibt es sogar Karts mit zwei Sitzen. Da bleibt nur noch die Frage: Wer darf ans Steuer?

3. Wasserspaß in der GraftTherme

Dieses Valentinstag-Geschenk ist für alle, die gerne mit der ganzen Familie den Tag verbringen möchten oder einfach Wasserratten sind: ein Besuch im Erlebnisbad GraftTherme circa dreißig Minuten von Bremen entfernt. Hier könnt ihr die 76 Meter lange Black-Hole-Rutsche mit tollen Lichteffekten ausprobieren oder ihr startet einen Rutschwettbewerb auf den vier Rutschbahnen des Colour-Racer. Entdeckt die unzähligen Whirpools, Strudel, Geysire und Fontänen. Wenn ihr ganz ausgepowert seid und euch schon Schwimmhäute gewachsen sind, könnt ihr in den Solebecken entspannen oder ihr stärkt euch mit einem leckeren Snack im Bistro Horizont im Schwimmbad.

Programme in Bremen

4. Vogelschau im Papageienschutz-Centrum Bremen

Dich und deine/n Liebste/n verbindet die Liebe zur Natur und ganz besonders der Tierschutz. Dann besucht doch das Papageienschutz-Centrum – ein bundesweit einzigartiges Artenschutzprojekt – in Bremen-Findorff. Dort könnt ihr wunderschön bunte und manchmal auch gesprächige Papageiarten in den Fluggehegen erleben. Dort haben Vögel ein neues Zuhause gefunden, die vorher Not leiden mussten. Im Informations- und Ausstellungsbereich des Geländes könnt ihr euch dann über das Leid von in Gefangenschaft als Haus- oder Zootiere lebenden Papageien sowie Themen wie Artenschutz ein Bild machen und euch weiterbilden.

Oder ihr tut etwas Gutes und spendet das Geld als Valentinstagsidee, das ihr sonst für ein teures Abendessen ausgegeben hättet, an den Tierschutzverein. Und ihr macht es euch anstatt im Restaurant mit einem guten Gewissen Zuhause auf eurem Sofa gemütlich und gönnt euch einen entspannten Abend zu zweit.

5. Vereinsliebe im WUSEUM

Eure Liebe gilt vor allem eurem Lieblingsverein Werder Bremen? Dann nehmt euch am Donnerstag frei und verbringt den Tag zusammen im WUSEUM – dem Werder Bremen Vereinsmuseum. Dort reist ihr im Programm durch die Vereinsgeschichte bis zu den Anfängen in 1899. Ihr könnt den DFB-Pokal und die Meisterschale bestaunen und durch originale Ausstellungsstücke sowie verschiedene multimediale Stationen spannende Fakten über Werder Bremen erfahren. Wenn das mal nicht ein wahrer Liebesbeweis für alle Grün-Weiß-Fans ist?

 

So kann ein romantischer Tag auch aussehen! Denn wer braucht schon Schokolade und Kerzen, wenn man auch Action, Spaß und Spannung haben kann. Und damit euer Valentinstag auch nicht zu sehr aufs Budget schlägt, könnt ihr euch hier einen Geschenkgutschein für ein Escape Game von Exit the Room sichern.