In Bremen gibt es so viel zu entdecken. Warum dann also in den vorweihnachtlichen Shopping-Stress geraten, um irgendwelche Geschenke zu besorgen? Das ist nicht nur teuer, sondern meist auch nicht wirklich umweltfreundlich, wenn man an die ganzen Verpackungen denkt. Schenkt lieber ein Erlebnis, dass ihr mit den Beschenkten teilen könnt:


1. Mit Alpakas kuscheln auf der Stadtteilfarm Huchting

Geschenkidee: Alpaka Trend

Nach Flamingo, Lama und Faultier avancierten auch die Alpakas 2018 zu einem absoluten Trend. Zu Recht! Denn wer könnte den Tieren wiederstehen, die mit ihrem flauschigen, runden Kopf so witzig dreinschauen? Du auch nicht? Dann jetzt Ohren (bzw. Augen:-D) spitzen: Hautnah erleben kannst du Alpakas in der Stadtteilfarm Huchting. Ponys, Esel, Minischweine, Ziegen und mehr gibt es natürlich auch. Das große Gelände mit weitläufigen Gehegen, einer Kinderwerkstatt, einem Garten, einer Feuerstelle uvm. lädt zum Entdecken ein. Es gibt auch verschiedene Programme und Aktivitäten, die besonders für Kinder zwischen 8 und 17 Jahren ausgerichtet sind. Aber auch Erwachsene sind dazu eingeladen, anzupacken und dort mitzuhelfen. Ein super Geschenk, das Spaß macht und etwas zurückgibt.

2. Schokolade entdecken im Chocoversum von Hachez

Das Tolle an Schokolade ist, dass man sie nicht nur an Weihnachten, sondern zu jeder Gelegenheit verschenken und verspeisen kann. Zum Beispiel im Bremer Chocoversum. In der dazugehörigen Schokoladenmanufaktur wird die Kakaobohne seit 1890 zu feinster Schokolade verarbeitet. Noch heute wird Schokolade dort nach traditioneller Art hergestellt. Bei einer Führung durch das Chocoversum kannst du mehr über die Geschichte, den Herstellungsprozess und die Schokolade an sich zu lernen. Zusätzlich gibt es verschiedene Veranstaltungen. Ein Highlight ist „Chocolate in the Dark“ und das perfekte Geschenk für Schokoliebhaber: Zuerst bekommt ihr eine Führung durch das Chocoversum. Dann könnt ihr eure eigene Tafel Schokolade kreieren. Und im Anschluss geht es ins Dialoghaus Hamburg, um im Dunkeln ein „schokoladiges Überraschungsmenü“ zu genießen.

3. Bonbons selber machen

Bonbon-Werkstatt der Bremer Bonbon Manufaktur

Warum Süßigkeiten aus dem Supermarkt kaufen, wenn man sich seine ganz persönliche Leckerei selber machen kann? Dieses Geschenk ist auch super geeignet für alle Naschkatzen unter uns: In der Bonbon-Werkstatt der Bremer Bonbon Manufaktur gibt es nämlich Kurse, in welchen man in die Kunst des Zuckerbackens schnuppern kann. Der Clou an der Sache: Was nicht gegessen wird, kann mit nach Hause genommen werden.


4. Gehirnzellen trainieren bei Exit the Room!

Geschenkideen in einem escape room Bremen


Was darf’s sein, mittel, schwer oder die absolute Herausforderung? In den Escape Spielen von Exit the Room! in Bremen hast du die Qual der Wahl. Suche dir einen von drei Escape Games aus, um mit Freunden und Familie spannende Abenteuer zu erleben. Grundsätzlich geht es darum, dass ihr als Team Rätsel löst und Hinweise kombiniert. Das Ziel? Ihr müsst innerhalb von 60 Minuten aus dem Escape Room ausbrechen. Dabei taucht ihr in fantastische Welten ab und erlebt Abenteuer und Nervenkitzel pur. Im Raum Murder müsst ihr zum Beispiel die seltsamen Morde in einer Kleinstadt aufklären. Dafür müsst ihr in das gruselige Motel, das scheinbar mit den Morden in Zusammenhang steht und den Grund für die seltsamen Begebenheiten herausfinden. Dieses Geschenk eignet sich am besten für die ganze Familie.


5. Natur pur in der Botanika

Umweltfreundlich zu sein heißt auch, unsere Umwelt, die Pflanzen und Tiere, die in ihr leben, zu verstehen. Deswegen ist ein Gutschein für einen Tag in Bremens grünem Science Center Botanika eine tolle Möglichkeit mehr über die Natur zu erfahren. Und die größte, liegende Buddha-Statue außerhalb Asiens gibt es auch noch zu Bestaunen. Wie fühlt sich eine Fliege in einer fleischfressenden Pflanze? Was wächst in den Bergwelten des Himalaya? Das und viele weitere Besonderheiten der Pflanzenwelt gibt es im Entdeckerzentrum und den Gewächshaus-Welten zu erfahren.


6. Das Universum erleben

Von der fleischfressenden Pflanze in die Riesenmuschel oder den Wahl. So fühlt es sich zumindest an, wenn man vor dem einzigartigen Gebäude des Universum Bremen steht. Erstmal drin, beginnt die wissenschaftliche Expedition. Es geht durch drei Bereiche: Technik, Mensch und Natur. Über 300 Exponate laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Dieser Besuch ist ein Geschenk für Wissenschaftsbegeisterte und die, die es noch werden wollen. Da gibt es keine Altersbeschrenkung! ;-)

Wir hoffen, dass du nun inspiriert bist und die ein oder andere umweltfreundliche Alternative zu typischen Geschenke-Klassikern verschenkst. Für den Escape Room von Exit the Room! in Bremen haben wir hier noch einen Geschenkgutschein für dich vorbereitet. Viel Spaß beim Schenken!